SKYMAX - die leichte Deckenschalung mit großen Paneelen

 

Das SKYMAX Baukastenprinzip bietet dem Kunden wirtschaftliche und technische Flexibilität beim Schalen von Decken bei gleichzeitig höchster Sicherheit im System.

PERI stellt sich damit gleichzeitig den gegenwärtigen, wie zukünftigen Herausforderungen. SKYMAX bietet dem Kunden ganz neue Möglichkeiten, sein Ausführungskonzept maßgeschneidert an seine individuellen Anforderungen anzupassen.

SKYMAX ermöglicht dem Anwender eine enorme Anwendungsvielfalt und erlaubt hohe Kombinierbarkeit der Systembauteile.

Viele Bauteile stehen sowohl in Polymer-, wie auch in Aluminium-Ausführung zur Verfügung. Sie verfügen dadurch über die materialspezifischen Vorteile, lassen sich aber untereinander und mit den Bauteilen des jeweils anderen Materials kombinieren. Die Systembauteile des SKYMAX Baukastenprinzips lassen sich zudem zukunftssicher, von unten Ein- und Ausschalen. SKYMAX bietet dadurch hohe Sicherheit zu jedem Zeitpunkt des Bauprozesses und kann nach dem Anbringen der Geländereinheit direkt begangen werden.

Hohe technische und wirtschaftliche Flexibilität

  • Flexible Kombinationsmöglichkeiten der Aluminium- und Polymerbauteile
  • Systemseitige Lösungen für Passbereiche, Richtungswechsel und Frühausschalen
  • Individuelle Lösungen für den Wohnungs- und Gewerbebau

Zukunftssichere Montage

  • Erfüllung neuester Sicherheitsstandards auf der Baustelle
  • Umfassende Sicherheit bei jedem Arbeitsschritt für das Ein- und Ausschalen der Bauteile

Minimierter Aufwand zum Schließen von Passflächen
durch Systembauteile wie Säulenrahmen und Ausgleichsträger

Ein Kopf für alle Positionen
da Stützkopf bzw. Absenkkopf auch in Randbereichen und bei Richtungswechsel einsetzbar ist

Reduzierte Vorhaltemenge
durch Frühausschalen mit Absenkkopf

SKYMAX Präsentation

Auf der bauma 2019 präsentieren Ihnen unser Produktmanager Peter Widmann und sein Team den Einsatz unseres brandneuen Paneel-Deckenschalungssystems SKYMAX.

PERI@bauma2019

SKYMAX auf der bauma
Mit der Einschalhilfe können mit der SKYMAX Deckenhöhen bis 3,80 m ausgeführt werden, mit Einsatz des 09:32 12.04.2019Einschalwagens sogar Decken bis 6,00 m.
SKYMAX auf der bauma
Sowohl in der Aluminium-, als auch in der Polymer-Ausführung stehen die Paneele in den Größen 200 x 100 cm und in 200 x 66,5 cm zur Verfügung.
SKYMAX auf der bauma
Ein Kopf für alle Positionen da Stützkopf bzw. Absenkkopf auch in Randbereichen und bei Richtungswechsel einsetzbar ist