Integrierte Servicekompetenz – für alle Projektphasen

 

Zusammen mit zahlreichen Neuheiten für die Schalungs- und Gerüsttechnik präsentiert PERI auf der bauma 2019 ein umfangreiches Angebot an Services, das Kunden in allen Projektphasen unterstützt. Der Messeauftritt von PERI unterstreicht dabei die Gesamtlösungskompetenz des Unternehmens: Produkte, Systeme und Services gehen bei PERI Hand in Hand. Kunden profitieren von der übergreifenden Expertise und dem Know-how der PERI Ingenieure und Fachberater in allen Bereichen und Projektphasen.

PERI hat in den letzten Jahren das Serviceangebot rund um die Produkte und Systeme gezielt erweitert und abgerundet. Im Hinblick auf die Entwicklung und den Ausbau des Portfolios setzt PERI konsequent darauf, die Projektabwicklung rund um Schalungen und Gerüste für alle Anwender wirtschaftlicher und sicherer zu machen.

Eins haben alle PERI Services gemeinsam: Sie unterstützen Kunden an den entscheidenden Stellen ihrer Wertschöpfungsketten und machen die Arbeit wirtschaftlicher, schneller und sicherer. Alles baut lückenlos aufeinander auf. Bei PERI gehen Produkte, Systeme und Services Hand in Hand und greifen nahtlos ineinander.

Engineering-Know-how für den Projekterfolg

Bei PERI arbeiten mehr als 2.000 Ingenieure und Fachberater an anspruchsvollen Bauprojekten rund um die Welt. Die PERI Anwendungstechnik begleitet Projekte von der Ausschreibung bis zum erfolgreichen Abschluss. Im Fokus: Die Optimierung von Prozessen, die Sicherheit und die Wirtschaftlichkeit der Ausführung. Auf der bauma 2019 zeigt PERI zahlreiche internationale Projekte, bei denen Engineering-Services maßgeblich zum Projekterfolg beigetragen haben.

Vormontage sorgt für Zuverlässigkeit und Kostensicherheit

Vormontierte Produkte dienen der Produktivitäts- bzw. Profitabilitätssteigerung und erhöhen die Kostensicherheit. Die Ingenieure bei PERI planen und bemessen projektspezifisch optimierte Lösungen bis hin zu individuellen Freiformschalungen für höchste architektonische Anforderungen. Auf der bauma 2019 zeigt PERI seinen Besuchern eine Auswahl anspruchsvoller Referenzen – beispielsweise den Neubau der Moselschleuse bei Trier, wo PERI mit Services im Bereich Vormontage maßgeblich beteiligt war.

Umfassende Servicekompetenz

Zum Einhalten von Budget­ und Zeitplanungen bietet PERI professionelle Begleitung sowie Beratung über den gesamten Projektverlauf. Darüber hinaus profitieren Kunden von Equipment Services wie Reparatur und Wartung von Kundenmaterial, von Services im Bereich Logistik, Projektmanagement, Fort- und Weiterbildungen für Bauunternehmen und Gerüstbetriebe sowie Schulungen und Trainings.

Ausführliche Informationen zu allen Angeboten runden den Auftritt der Dienstleistungsspezialisten von PERI auf der bauma 2019 ab.

Beim Neubau der Moselschleuse bei Trier war PERI im Bereich Vormontage maßgeblich beteiligt.
Beim Neubau der Moselschleuse bei Trier war PERI im Bereich Vormontage maßgeblich beteiligt.
PERI begleitet seine Kunden über alle Projektphasen mit Produkten, Systemen und Services.
PERI begleitet seine Kunden über alle Projektphasen mit Produkten, Systemen und Services.